Home / Forum / Fit & Gesund / 10 Züge am Joint geraucht und bald Urintest wegen Drogen. Was nun?

10 Züge am Joint geraucht und bald Urintest wegen Drogen. Was nun?

2. April 2012 um 12:11 Letzte Antwort: 5. November 2016 um 23:38

Hallo..=)
Ich hab ein großes Problem! Ich habe Samstag das 1.Mal an einem Joint geraucht. Circa 10Züge. Wollte es nur mal ausprobieren. Leider fiel mir später ein, dass ich bald zum betrieblichen Arzt muss. Die machen einen Urintest, ob man Drogen nimmt.
Was nun? Erkennen die noch ob ich geraucht habe?
In Internet habe ich leider nichts konkretes gefunden. Mal 5-10Tage mal 4wochen mal 2Monate... Was nu?=(

Lg

Mehr lesen

2. April 2012 um 18:52

Oha...
Das bleibt eine ganze Weile drin. Die Bundeswehr war so nett und lies mich einige Wochen regelmäßig in den Becher strullen : Nach ca. 3 Wochen war es auf dem Streifen nicht mehr zu sehen aber mit einem Bluttest kann man es wohl noch wesentlich länger nachweisen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. April 2012 um 13:11
In Antwort auf aodhan_12517380

Oha...
Das bleibt eine ganze Weile drin. Die Bundeswehr war so nett und lies mich einige Wochen regelmäßig in den Becher strullen : Nach ca. 3 Wochen war es auf dem Streifen nicht mehr zu sehen aber mit einem Bluttest kann man es wohl noch wesentlich länger nachweisen.

Mist
Ohh nein.. =( das darf nich sein.. es war aber nich mal ein joint sondern nur 10züge
aber von mir aus können die ruhig testen wie oft sie wollen. werden erstmal nix finden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. April 2012 um 20:29
In Antwort auf aoife_11966426

Mist
Ohh nein.. =( das darf nich sein.. es war aber nich mal ein joint sondern nur 10züge
aber von mir aus können die ruhig testen wie oft sie wollen. werden erstmal nix finden..

Ruhig bleiben...
denke auch nicht das 10 Züge so lange drin bleiben. Ansonsten könnte man es noch aufs passiv Rauchen/Kiffen schieben.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. April 2012 um 23:43

Dicke Sache...
Hey du!
Was ich dir empfehlen würde wäre dass du viel Wasser trinkst allerdings kann man auch nicht explizit sagen,ob dann alle THC-Stoffe im Urin weg sind,vor allem wird dein Betriebsarzt merken,dass du dich vorbereitet hast,aber du sagst einfach,du hättest in letzter Zeit viel Durst gehabt oder Sport gemacht,das braucht er ja immerhin nicht zu wissen.

Als erstmaliger Raucher kann man auch nicht direkt sagen,dass sich diese Stoffe so lange in deinem Urin aufhalten,der Körper baut solche Stoffe schneller ab,da er es nicht gewohnt ist,sowas einzunehmen.

Auf jeden Fall würde ich das mit dem Wasser versuchen!

Ich wünsch dir viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2012 um 18:59

Sach mal genauer.
Wann ist wann!
Auch wenns das erste Mal ware, ich würde dem doc MINDESTENS 3-Wochen aus dem Wege gehen.
Mit viel trinken erreichst du kaum etwas.
Denn, die docs können sehr wohl unterscheiden!
Und, wenn ich nicht falsch informiert, bin kein Urologe, kann man eses wird soger miteinberechnet.
Wie dat nun genau
Jedenfalls wird der Unterschied zwischen "Wasser" und dem was die suchen auserechnet!
Bedeutet, nicht dann trinken wenn du direkt zum doc mußt.
Die raffen es aleine an der Farbe!
NEIN, ich frage nun micht wo du arbeitest, sind in meinen Augen solch Tests ein Eingrif in die "Eigenvervaltung".
Doch, versuch ALLES, eben diesen date hinaus zu ziehen!
Laber dich raus: "Wie soll ich nun ne UK geben, wenn ich hier nüchtern antanzen soll"?
Jedenfalls, wenns um deinen job geht, gib den ALLES, nur nicht `n "Original" JETZT!!!! "
Frau kennt sich mit Migränranfällen doch aus.
Das ich nun NICHT schimpfe....
Du weißt es selber wie dumm es gerade vor solch Test war....

Alles Jute

ICH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2012 um 11:03
In Antwort auf zelma_12532125

Dicke Sache...
Hey du!
Was ich dir empfehlen würde wäre dass du viel Wasser trinkst allerdings kann man auch nicht explizit sagen,ob dann alle THC-Stoffe im Urin weg sind,vor allem wird dein Betriebsarzt merken,dass du dich vorbereitet hast,aber du sagst einfach,du hättest in letzter Zeit viel Durst gehabt oder Sport gemacht,das braucht er ja immerhin nicht zu wissen.

Als erstmaliger Raucher kann man auch nicht direkt sagen,dass sich diese Stoffe so lange in deinem Urin aufhalten,der Körper baut solche Stoffe schneller ab,da er es nicht gewohnt ist,sowas einzunehmen.

Auf jeden Fall würde ich das mit dem Wasser versuchen!

Ich wünsch dir viel Glück!!!

Ja..
Das mit viel trinken hab ich auch gelesen.. Trink jetzt auch quälend Nieren blasen Tee >.<

Ja und das man nichts gleich findet beim1.mal rauchen hab ich auch gelesen.. Wie gesagt hab nie was konkretes gefunden..

Dankeschön <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2012 um 11:40
In Antwort auf gregg_12091447

Sach mal genauer.
Wann ist wann!
Auch wenns das erste Mal ware, ich würde dem doc MINDESTENS 3-Wochen aus dem Wege gehen.
Mit viel trinken erreichst du kaum etwas.
Denn, die docs können sehr wohl unterscheiden!
Und, wenn ich nicht falsch informiert, bin kein Urologe, kann man eses wird soger miteinberechnet.
Wie dat nun genau
Jedenfalls wird der Unterschied zwischen "Wasser" und dem was die suchen auserechnet!
Bedeutet, nicht dann trinken wenn du direkt zum doc mußt.
Die raffen es aleine an der Farbe!
NEIN, ich frage nun micht wo du arbeitest, sind in meinen Augen solch Tests ein Eingrif in die "Eigenvervaltung".
Doch, versuch ALLES, eben diesen date hinaus zu ziehen!
Laber dich raus: "Wie soll ich nun ne UK geben, wenn ich hier nüchtern antanzen soll"?
Jedenfalls, wenns um deinen job geht, gib den ALLES, nur nicht `n "Original" JETZT!!!! "
Frau kennt sich mit Migränranfällen doch aus.
Das ich nun NICHT schimpfe....
Du weißt es selber wie dumm es gerade vor solch Test war....

Alles Jute

ICH

Mhh
Also am 1.April ina Nacht gegen 3 hab ichse geraucht und am 16.April hab ich Termin beim betrieblichen Arzt...
Die Scheisse is das meine Mutter unbedingt mit will
Wenn die das raus bekommt. Na Oha..

Bin schlecht in Schauspielern versuchen will ich es ja.. Mhh

danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2012 um 14:20

Cleanurin
Bestell dir aus dem Internet CleanUrin. Ist ein syntetischer Stoff, der die gleichen Eigenschaften hat wie Urin.

Sind kleine Beutel. Einfach in der Hosentasche oder dicht am Körper tragen, damit es Körperwärme aufnimmt. Sonst fällt es auf

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. April 2012 um 14:26

Ja noch 4 Tage...
Ja schon aber es kann doch sein das er uns das beide bekannt gibt.. Oder das es im Brief steht. Wie soll ich ihr sagen das ich vllt untauglich bin?;/
Also is vona Bahn der Test. Erst Arzt dann Eignungstest. Das wird ein Tag..
Wollte mir son Teststreifen vona Apotheke holen. Soll ich?:\

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2012 um 10:19

Freitag der 13..
Das kann ja nix gutes heißen^^ hab mir ein Test gekauft mal gucken was rauskommt.. :\

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2012 um 23:47

Dumm gelaufen...
Bei Regelmäßigen Konsum ist das THC noch nach 6 Wochen im Urin nachweisbar, bei unregelmäßigen etwas weniger, aber immer noch 3-4 Wochen. Angeblich kann man aber den Urin Test durch Zugabe von Salz im Urin beeinflussen, um dieses sicher zu stellen, könnte man sich aus der Apotheke einen Drogen Schnelltest kaufen, kostet etwa 5,- und es damit mal ausprobieren, oder du nimmst etwas Urin von deiner Freundin oder jemanden der tatsächlich noch nie gekifft hat, tust es in eine Einweg Spritze, machst an der Spitze einen kleinen Schlauch drauf, machst dir ein kleines Loch in die Hosen Tasche durch den du den Schlauch ziehst, tust die Spritze in die Hosen Tasche wenn du zum Betriebsarzt gehst, damit der Inhalt auch auf Körper Temperatur kommt und wenn du dann in den Becher pinkeln sollst, holst du mit einer Hand den Penis mit dem Schlauch aus der Hose und mit der anderen Hand drückst du etwas Urin aus der Spritze in den Becher. Du könntest auch den Schlauch mit einem Pflaster am Penis befestigen, dann musst du nicht so lange rum suchen und es fällt weniger auf was du vor hast Ich beschreibe es deshalb etwas umständlich, weil es sein kann, das der Betriebsarzt dir bei deinem Pinkeln zuschaut. Ich drücke dir die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. April 2012 um 17:16

NOCHMALS
Faken nur DANN, wenn ohne Aufsicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
Das gibt sonst GARANTIERT die Kündigung!
Nebenbei, sich mal eben in einem Tag nen Penis wachsen zu lassen?????????????? Na dann ma w cker!
DEN will ich sehen!
Und, wenn du mitgelesen hast, ist solch ein Schnelltest soweit ich weiß bereits am Staate.
Wenn der Test anschlägt, laß die IRGENDWAS einfallen!
Ne Woche oder 14 Tage....., sollen se doch dumm gucken!

Ich weiß dein jetziges oder zukünftiges Arbeitsspektrum nicht!
Doch, es hört sich alles recht offiziell an.
Barras? Krankenhaus oder gleich bei unseren Freunden und Helfern?
ÖPNV langt auch!
Lange Rede, kurzer Sinn.
Ein Täuschungsversuch ist das Ende vor dem Anfang!(Welcher platzt)
Keine Möglichkeit den Mist noch ne Woche hinzuziehen?
Denn, dann hätteste 4 Wochen.
DAS wäre allemal noch mit PASSIV zu erklären.

Kurz noch was zu den vorgeschlagenen Praktiken meines Vortexters....., komplizierter gehts nu wohl echt nicht!?
DER, der fällt garantiert auf!!!
Zumal es der ALLERGRÖ?TE SCHWACHSINN ist, irgendwelche Salze oder Ähnliches drunter zu rühren!!!
Jedenfalls unter Aufsicht.
Ohne nun vulgär zu werden, es gibt gaaaaanz in der Nähe ne Tasche, welche auch genau diese 37Grad bringen!!! Die messen die Temperatur mit. Und, in der Hosentasche kommt Mensch NIEMALS auf die gewünschte Temperatur! NEVER!

Gibts keinen Menschen, welcher eben DIESE Prozedur genau kennt???
Ich denke, da bekommst du die besseren Tips!
@last noch Einen: NIEMALS EIN POSITIV ABGEBEN!!!!!!!!!!!!!!!!
vIEL gLÜCK
AND KEEP US POSTET

ICH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2012 um 11:00

????????????????????????????
diesen #oder
den hier ...............

Schma an.

LG ICH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2012 um 14:13

Viel Wasser
Also es ist nicht solange nachweisbar im Urin, aber ich kann dir als Tipp sagen trinke viel Wasser so mindestens 4-5 Liter am Tag dann hat sich das soweit verdünnt das es nicht mehr eindeutig nachweisbar ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2012 um 14:35

Ps
Klar hat der Arzt schweigepflicht aber er kann sagen das du am Dienst vorläufig nicht teilnehmen darfst (oder wenn es um einen Gabelstaplerschein geht darf er sagen das du den nicht bekommen darfst - dann wird in der Regel 6 Wochen gewartet und dann erneut versucht)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2012 um 16:30

Da würde ich gar nicht arbeiten wollen.
Dorgentests vom AG sind ein großer Eingriff in die Privatsphäre und das geht niemanden was an solange du es privat machst.
Das gleiche gilt fürs Führungszeugnis, nur in absoluten Ausnahmefällen

Wollen die bei Frauen auch testen ob die noch Jungfrau sind.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2012 um 19:06

Wär echt gut
Wenn du nur einfach mal kurz diesen , oder den hier anzeigen könntsest.
Besser falls du willst.
Möglich das Andere, ob femal oder malle in ähnliche Situationen geraten.
Schon krass das eine solch relative Lapalie einem den ganzen Werdegang versauen kann. Gesponsort von Krombacher, Fällt mir dazu nur ein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. September 2015 um 14:17

Nicht schlimm
Drinke genug und Konsum ist nicht strafbar es steht in kein Gesetz also las dich nix sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2015 um 17:30
In Antwort auf modya_12634577

Nicht schlimm
Drinke genug und Konsum ist nicht strafbar es steht in kein Gesetz also las dich nix sagen

Totengräber?
Den Test hat er nach über 3 Jahren sicher schon hinter sich.^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2015 um 15:40

Oh je
das kann knapp werden. wenn die einen Drogentest machen, kann gut sein, dass man es noch feststellen kann. auch wenn Haschisch rauchen legal ist, es ist ja nur der Besitz illegal und der Handel - Beim Drogentest geht es wohl darum, ob jemand kosnumiert. und wenn du dich damit einverstanden erklärst, dass sie das machen, dann ist es auch i.o.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2015 um 12:26

Je nach Art des Testes
Es kommt darauf an, wie gut der Test ist. Wenn es ein Haar-Test ist, dann circa 2 Monate und bei einem Urin-Test ungefähr ein Monat denke ich. Ansonsten länger oder kürzer, da musst du schon nachschauen oder nachfragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2015 um 22:20

Ja
Leider schon aber 1-10 Tage du kannst auch sagen das du Passiv gekifft hast das ist ne Möglichkeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2015 um 20:50

Viel trinken!
Trink gaaaanz viel Wasser, 3-4l am Tag!
Dann ist dein Urin nämlich ganz dünn und du musst nach ein paar Wochen nochmal hin, kiff in den paar Wochen nicht und trink extrem viel bis du halt das Gefühl hast, dass sie dir eh nicht drauf kommen, dann trink normal 2l, dann musst du nicht mehr hin und dein Urin wird passen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2016 um 23:35

Da THC in die Fettzellen nach und nach einlagert kommt es auf die Dauer des Konsumierens an.
Bitte wennst 10 züge rauchst ist das nach 5 Tagen draussen wenn überhaupt.
Da musst schon Hardcore kiffen das das richtig lang drinn bleibt.
Die Regel ein Joint (mit viel Grün)
eine Woche im Urin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2016 um 23:38
In Antwort auf bobbi_12520144

Da THC in die Fettzellen nach und nach einlagert kommt es auf die Dauer des Konsumierens an.
Bitte wennst 10 züge rauchst ist das nach 5 Tagen draussen wenn überhaupt.
Da musst schon Hardcore kiffen das das richtig lang drinn bleibt.
Die Regel ein Joint (mit viel Grün)
eine Woche im Urin.

maximal... (sind auch alle Angaben der anderen Homepages)
also auch zu beachten
umso dünner du bist umso schneller gehts auch wieder raus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Selbstverteidigungskurs? - Erfahrungen - Euer Gefühl?
Von: sardan_11892346
neu
|
5. November 2016 um 21:18
Teste die neusten Trends!
experts-club