Home / Forum / Fit & Gesund / 10 kilos in 6 wochen

10 kilos in 6 wochen

3. Mai 2007 um 16:35


hallo ihr lieben ich muss dringend 10 kilos in 6 wochen abnehmen. Könnt ihr mir tipps geben?? Ich wiege zurzeit 75 kg bei einer größe 1,62 m . ich esse jeden tag eine mahlzeit und habe mit sit ups angefangen.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

Mehr lesen

4. Mai 2007 um 8:02

Das gleiche Ziel
Guten Morgen,

ich habe ein ähnliches Ziel wie du! Bei mir müssen auch mindestens 10 kilo runter, und zwar so schnell wie möglich. Ich wiege bei 1,68m momentan 64 Kilo. Mein Problem sind die ewigen Süßigkeiten. Ansonsten ernähre ich mich sehr gesund und ausgewogen, aber es ist täglich ein ewiger Kampf für mich, auf Süßes zu verzichten. Spätestens am Abend versaue ich mir meinen ganzen wunderbaren Diättag.
Ich habe bereits ein Kilo abgenommen, aber das hat über eine Woche gedauert. Ich habe jeden Tag sehr viel rohes Gemüse gegessen, dazu ca. je 4 Äpfel und Kiwis und höchstens 1 Banane am Tag. Die sollte aber sehr reif sein, mit ihr kann man recht gut die Lust auf Süßes stillen. Dazu bin ich ein Fan von Optiwell Fruchtjoghurt mit 0,1 % Fett. Der hat nur 45kcal je 100g und damit weniger als ein Apfel! Dazu täglich eine Scheibe Knäckebrot und schwarzes Vollkornbrot mit fettarmen Käse oder Frischkäse drauf. Man sollte wirklich auf den Fett- und den Kcal Gehalt achten. Meistens ist man mit Frischkäse besser beraten, da gibt es sehr schlanke Varianten, Schnittkäse hat fast immer mehr kcal!
Dazu kommt, dass ich 5-6 mal pro Woche ganz konsequent je eine halbe Stunde Powerwalking mache (gemeinsam mit meiner Mutter macht das echt Spaß!) und danach noch eine halbe Stunde Bauch-Beine-Po. Deshalb wundert es mich schon, dass nicht mehr Fett geschmolzen ist. Denn ich habe einiges an Muckis und trainiere ja täglich, da sollte ich doch etwas schneller Fett verbrennen??! Ich wäre sehr dankbar, wenn noch ein paar Leute ihre Erfolgreiche abnehmstrategie präsentieren würden! Wie habt ihr es geschafft, 10 kg abzunehmen - und in welcher Zeit? Denn ein halbes Jahr auf meine Traumfigur zu warten, das übersteh ich nicht mehr... ich fühle mich so unwohl!
Ich hoffe, ich konnte dir mit meinem Eintrag eine kleine Anregung geben. Lieben Gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:42

Mal sehen...
Ich versuch auch abzunehmen und hab meine Ernährung umgestell.Also keine Süssigkeiten,kein Alkohol,bei allem auf Kaloriengehalt und vor allem auf Zucker(der versteckt sich gern!)achten und möglichst viel Vollkornbrot,Obst,Gemüse und wg.Eiweiß-weißes Fleisch essen.Außerdem jogge ich 2-3mal i.d.Woche ca.40 min..Ich merk schon,d.es mir gut tut,am Anfang baut man Muskelmasse auf,darum denkt man,man nimmt net ab!!Aber mit der Zeit klappts.Falls ich doch mal"sündige"versuch ich das am nächsten Tag wieder auszugleichen.Viel Erfolg und übertreibs net!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:45

Was vergessen!
Ich hab noch etwas vergessen.Wichtig ist,d.du regelmäßig isst!Sonst kann dein Stoffwechsel da nicht mitspielen.Also nichts essen-oder nur eine Mahlzeit-ist nicht gut.Lieber Gruss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:30

Pass Bitte Auf !!!
Hay ....,
Also ich wollte auch so schnell wie möglich abnehmen wegen Freibad und Sonnen und einfach gut aussehen für den Sommer.
Also du darfst dir nich so große ziele setzen ERSTMAL weil du stehst unter Druck kriegst Pickel un so ...
du kannst dir sagen in 2 Wochen 3-4 Kilo un dann immer mehr aber du kannst auch süchtig vom abnehmen werden ... deswegen musst du vorsichtig sein. Also und der wichtigste Tipp ist : DU DARFST AUF KEINEN FALL HUNGERN das war bei mir so und dann hatte ich dann den JOJO Effekt das war SCH ****
ja ich habe dann statt 10Kilo habe ich 15 Kilo abgeniommen un kann net mehr aufhören mein Tipp bb und viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2013 um 22:15

Es funktioniert wirklich...
diese 6-woche-diät ist ja spätestens seit detlef D! soost kein geheimnis mehr. ich hab es mit dieser hier versucht: http://tinyurl.com/6-wochen-diaet

in wenigen wochen konnte ich wirklich einige kilos abnehmen und habe meine figur bis heute gehalten. kann es nur weiterempfehlen. die tipps sind wirklich gold wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 14:23
In Antwort auf leia_12482634

Es funktioniert wirklich...
diese 6-woche-diät ist ja spätestens seit detlef D! soost kein geheimnis mehr. ich hab es mit dieser hier versucht: http://tinyurl.com/6-wochen-diaet

in wenigen wochen konnte ich wirklich einige kilos abnehmen und habe meine figur bis heute gehalten. kann es nur weiterempfehlen. die tipps sind wirklich gold wert.

Hallo,
Hallo,
http://onlinepharm2013.com/ - Viele Informationen und Tipps finden Sie auf der folgenden Website abgerufen werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2013 um 12:50

Meine Tipps zum Abnehmen
hallo chaki

also eigentlich ist es gaaanz einfach mitdem schnelle abnehmen!

1. reduziere deine tägliche kalorienaufnahme auf unter 1000 kalorien pro tag. am besten nur 800. und dabei darauf achten das du genug vitamine und mineralstoffe bekommst.also bissi obst und gemüse.
2. ab 19uhr nicht mehr essen. denn der körper stellt den stoffwechsel am abend um auf langsam. man verbrennt weniger gut.
3. versuche mehr bewegung in deinen alltag zu bringen. kurze streckengehen oder mit dem rad. treppen steigen statt fahrstuhl. öfter mal die bude putzen.irgendwas gibts immer

auf diese weise solltest du langfristig abnehmen.daskönnten 1-2kilo pro monat sein.
wenn es etwas schneller gehen soll dann würde ich es mit einem hilfsmittel wie lipo-retard probieren.habe ich auch gemacht und geht ganz gut.
Abnehmen wird viel leichter und angenehmer. Bei mir war es so, dass ich einfach viel weniger hunger hatte und deswegen auch nicht mehr so viel aß.
Der Rest kam von allein.Ich trage jetzt 2 Hosengrößen kleiner. Super Sache aus meiner Sicht.

Viele Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:09

Ich bin auch dran
Hey du

ich bin 1.60m klein und wog vor genau 6 wochen noch 72.5kg. heute morgen auf der waage war ich noch 65.5kg. ich habe also 7kg verloren. geschafft habe ich dies, weil ich meine ernährung wieder umgestellt habe. ich hab schon mal hier ein bericht zum abnehmen geschrieben. da hab ich ne liste wo ich sehe was ich essen kann und was nicht und von was nur wenig. das mache ich 4 mal die woche, und 2 mal darf ich essen was ich will. dann noch ein bisschen sport , und schon sind die pfunde geschmolzen.
also ich esse in diesen 4 tagen kein brot, kein zucker, keine nudeln.
wenig reis und kartoffeln und viel gemüse und früchte.

ja und jetzt bin ich schon ein stück näher am meinem ziel von 55kg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram