Home / Forum / Fit & Gesund / 10 Kilo abnehmen

10 Kilo abnehmen

10. Dezember 2008 um 23:44

Hallo,
bin 1.80 und wiege (o schreck) 75 Kilo.
Möchte aber gerne auf mindestens 65 runter. Vielleicht danach noch mehr.
Ich hab mir als Ziel gesetzt das ganze zu schaffen bis Ende Februar.
Macht wer mit?

Mein Plan sieht bis jetzt wie folgt aus:
Keine Schoki + Süßes (Ersatz durch Früchte)
Keine Pommes und fettigen Junk (Ersatz durch Nudeln, Reis usw.)
Keine Teilchen auf dem Weg zur Arbeit (Ersatz durch Vollkornbrötchen)

Dazu mindestens 30 min sportliche Aktivität am Tag. (alles von Spazierengehen - Joggen)

Habt ihr sonst noch tips?

Mehr lesen

12. Dezember 2008 um 17:49

Ja!!
ich mache mit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2008 um 22:50
In Antwort auf corynn_12104880

Ja!!
ich mache mit!

Würd auch gern mitmachen!
Aber ich glaub,jetzt vor Weihnachten wird das nix mit abnehmen!!Ich reduzier jetzt schon etwas,will aber erst nach Weihnachten richtig durchstarten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2008 um 20:00


Ich bin dabei...
Mach jetzt seit ca. einem Monat mindestens 3 -Mal in der Woche Sport...

Wiege zur Zeit 84 Kilo bei einer größe von 171cm.... mien Ziel ist bis ende Februar 74 kilo zu werden...
Habe allerdings schon 3 Kilo abgenommen

Eins ist jedoch ganz schwierig.. auf meine süßigkeiten zu verzichten, ich weis nicht wie ich da wegkommen soll, aber wo ein wille ist, da ist ja bekanntlcih auch ein weg... Wünshce allen die mitmachen viel erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2008 um 14:09
In Antwort auf bine_12248445


Ich bin dabei...
Mach jetzt seit ca. einem Monat mindestens 3 -Mal in der Woche Sport...

Wiege zur Zeit 84 Kilo bei einer größe von 171cm.... mien Ziel ist bis ende Februar 74 kilo zu werden...
Habe allerdings schon 3 Kilo abgenommen

Eins ist jedoch ganz schwierig.. auf meine süßigkeiten zu verzichten, ich weis nicht wie ich da wegkommen soll, aber wo ein wille ist, da ist ja bekanntlcih auch ein weg... Wünshce allen die mitmachen viel erfolg


Hallo,

oh ja, da kann ich auch ein Lied von singen.... Erstmal zu Anfang seiner Diät die ständige Lust auf Süßes und soweiter in den Griff zu bekommen.
Ich hatte das so oft versucht, aber irgendwie nie so richtig hinbekommen, bis ich mir dann Nutrivar zur Hilfe genommen habe und dann hatte es auch endlich geklappt.

Was macht ihr denn für Sport?


Alles liebe, Anni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2008 um 15:04

Jaaaaaaaa mache auch mit
Hey hey

jaaaaa mache auch mit...
10 kg sind ein guter Anfang.. geht dann halt noch weiter..

Aber jaaa auf jeden Fall

Mein Problem ist: Am Wochenende das zwischendurch essen
In der Woche kein Problem esse ab 18 Uhr ncihts mehr
und mache 2x sport die Woche Aerobic versuche mal 3x aber 30 min täglich ist super!

Keine Suessigkeiten, kein Alkohol, nichts Fettes usw..
Habe viele probleme mit Sodbrennen und das hilft dann auch abzunehemen

LG Rose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2008 um 17:07

Hey
würde auch gerne mitmachen...
bei mir sollen innerhalb des nächsten halben Jahres so 10 kg runter,
spätestens bis zum Sommer und bis März mindestens so 5kg...
müsste doch zu schaffen sein !
Über die Festtage ist das natürlich schwer,
habe so appetithemmende Kautabletten, hoffe die helfen mir über die Festtage.
Bis jetz sind die echt gut,
benutze die erst 2 Tage aber hemmen die Lust auf die zwischendurch Mahlzeiten.
Ich glaube ich versuche es nächstes Jahr mit einer Mischung aus Kalorien zählen und FDH.
Ganz ohne süßes komme ich glaube ich nicht aus...sonst lässt der Jojo grüßen^^
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2008 um 19:01

Blödes weihnachten..
hmm...ich mach auch mit..wiege zur zeit 63 kilo bei 1,68m ...und mein bauch ist obwohl ich viel sport treibe nicht der schönste... will bis ende januar so 5 kilo abnehmen...muss halt nur echt disziplinierter sein was essen angeht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2008 um 15:07

Wie das?
Nur mal so glaubst du das funktioniert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2008 um 20:00

9 kilo
ich will auch abnehmen
der perfekte start ist natürl. das neue jahr!
ich kann auch jedem empfehlen tinto gesund abnehmen mal zu googeln!
dort wird in einem online kurs (kostenlos) gezeigt wie man gesund abnehmen kann
denn keinenfalls will ich eine diät machen!
ich bin 1,74 groß und wiege 67 kilo
ich werde 5 mal die woche sport machen und mich gesund ernähren
dazu ein "erfolgsbuch" führen
lg fiona

habt ihr sonst noch tipps wie man z.b. auf schokolade verzichten kann? *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2008 um 13:41

Mitmachen
Hey...ich mache mit! Mir gehtes nämlich ähnlich nur muss es bei mir schnell runter ich wiege 70 kilo und bin 1.70 gross. Ich kann mich nicht mit meinem Körper anfreunden so wie er jetzt ist. Und ausserdem ich habe einfach keine Lust mehr immer darüber nachdenken zu müssen. Ich habe noch einen Tipp ich lege zwischendurch einen sogenannten Wassertag ein. Ich esse an diesem Tag nichts sondern trinke nur. Erlaubt sind Wasser undgezuckerter Tee Fruchtsaft und am Abend ein 2dl Glas Milch. Das tut echt gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2009 um 19:51
In Antwort auf nisa_831891

Mitmachen
Hey...ich mache mit! Mir gehtes nämlich ähnlich nur muss es bei mir schnell runter ich wiege 70 kilo und bin 1.70 gross. Ich kann mich nicht mit meinem Körper anfreunden so wie er jetzt ist. Und ausserdem ich habe einfach keine Lust mehr immer darüber nachdenken zu müssen. Ich habe noch einen Tipp ich lege zwischendurch einen sogenannten Wassertag ein. Ich esse an diesem Tag nichts sondern trinke nur. Erlaubt sind Wasser undgezuckerter Tee Fruchtsaft und am Abend ein 2dl Glas Milch. Das tut echt gut.

Abnehmen
Hey
Ich werde auch abnehmen...Ich bin nicht "dick", aber ich fühle mich nicht wohl. Möchte 4 kg weniger wiegen. Ich werde wassertage nicht machen, dass würde ich nicht überleben, aber ich werde tantzen gehen. 2 mal im Woche. Essen werde ich 3 mal im Tag , in den Morgen Flocken, beim arbeit salat und am abend salat und kartoffeln. Warscheinlich gekocht nicht gebraten. Der Sommer ist da in 6 Monaten. Zeit zum Abnehmen habe ich viel... Wieviel zeit lässt du dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 12:01

Hey mädels
bin ich schon zu spät, oder kann ich bei euch auch noch mitmachen? ich würde mich total freuen, da es in der gruppe ja immer leichter geht.

habt ihr denn bisher schon tapfer durchgehalten?

achso: ich möchte übrigens auch so um die 10 kilo verlieren, bis spätestens mai oder so, wenn man wieder engere kleidung trägt...:P

ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 21:05


Hey
ich möchte auch noch mitmachen.. ich hab wegen ner wette in den letzten zweieinhalb monaten 6,5 kilo abgenommen.Ich war vorher zwar nich dick und jetzt haben schon viele gesagt, dass man echt sieht, dass ich abgenommen habe, aber ich möchte trotzdem noch so 10 kilo abnehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 21:21

Zu spät?
kann man sich noch anschließen?
ich wiege derzeit 60 kilo bei 1.70 m un will auch 5-7 kilo runter haben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 20:33


Wie ich sehe steht da als Ersatz für Pommes usw. Nudel + Reis!

Sowas ist die reinste Kohlenhydraten-Bombe. Ist zwar nicht so, dass es ungesund ist (nein, aufjedenfall gesünder als Pommes ), aber man sollte so gut wie möglich darauf verzichten, falls man ein erfolgreiches Ergebnis bekommen will.. Am besten zum Mittagessen Nudeln oder etwas Kohlenhydratenhaltiges kochen und dann wenn Möglich, auf Kohlenhydrate verzichten.. Und sehr viel Wasser trinken, am besten ihr verzichtet in dieser Zeit vollkommen auf Eistee, Cola, Säfte. Gut wäre es natürlich noch, auf "Rotes Fleisch" zu verzichten, wie z.B Schweinefleisch, Rind, Lamm etc. In einer Diät sollte man Geflügelfleisch bevorzugen Und ab 18.00 NICHTS mehr essen.. falls einer nicht widerstehen kann.. Früchte gehen immer, oder einfach nur Zähne putzen.. Dadurch verliert man den Appetit auf jegliche Sachen Und möglichst wenig Kaugummi kauen, dadurch will man nur mehr essen

Und somit wünsche ich euch eine erfolgreiche Diät und hoffe ich konnte euch ein wenig helfen.

lg, Livia!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2009 um 17:51

Zwischen bericht!
hey cool dass ihr alle mitmacht,
wie sind eure erfahrungen bis jetzt?

also ich hab mir ein trampolin gekauft und hüpfe nun seit einer woche jeden tag 15-20 min zu musik. Danach mache ich ein paar sit-ups und ausfallschritte. ich hab zwar seit dem zugenommen (wiege nun 74), aber ich passe wieder in alle röcke.
außerdem habe ich seit einem monat (dem anfangstag) keine schoki gegessen. hatte mir jedoch 24-26.12 frei genommen von der diät und dann fleißig weiter gemacht mit meiner schoki-abstinenz am 27.

Wie siehts bei euch aus? seit ihr motiviert?






zu der einen kritikerin:
keine angst, ich will nicht wie ein hungehaken aussehen, und nur weil ich mir ein ziel setze heißt das nicht dass ich aufhöre in den spiegel zu gucken. Wenn mir bei 67 auffällt dass ich ein gerippe bin, dann kaufe ich mir natürlich eine tafel schokolade
ich hunger nicht, ich versuche nur meine ernährung umzustellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2009 um 15:11
In Antwort auf secretsmile5

Zwischen bericht!
hey cool dass ihr alle mitmacht,
wie sind eure erfahrungen bis jetzt?

also ich hab mir ein trampolin gekauft und hüpfe nun seit einer woche jeden tag 15-20 min zu musik. Danach mache ich ein paar sit-ups und ausfallschritte. ich hab zwar seit dem zugenommen (wiege nun 74), aber ich passe wieder in alle röcke.
außerdem habe ich seit einem monat (dem anfangstag) keine schoki gegessen. hatte mir jedoch 24-26.12 frei genommen von der diät und dann fleißig weiter gemacht mit meiner schoki-abstinenz am 27.

Wie siehts bei euch aus? seit ihr motiviert?






zu der einen kritikerin:
keine angst, ich will nicht wie ein hungehaken aussehen, und nur weil ich mir ein ziel setze heißt das nicht dass ich aufhöre in den spiegel zu gucken. Wenn mir bei 67 auffällt dass ich ein gerippe bin, dann kaufe ich mir natürlich eine tafel schokolade
ich hunger nicht, ich versuche nur meine ernährung umzustellen.

Die erste Rede
Hey,

nach fast einen Monat Abstinenz (oha!) melde ich mich auch mal wieder!

Also, mit der Diät läuft es eigentlich recht gut! Ich habe ja am 2.1. angefangen und seit dem so um die 5 Kilo verloren. Allerdings hatte ich zwischenzeitlich mal eine "Pause", wo ich schwach wurde...
(Und damit es nicht wieder passiert, möchte ich nun aktiv in dieser Gruppe mitwirken, damit wir uns gegenseitig motivieren und helfen können. Achso: und gegebenfalls auch trösten!)

Trotzdem bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden, zumal mein großes Ziel ja der Sommer 2009 ist.
Bis dahin dürfte dann aber gerne noch das ein, oder andere Kilo verschwinden...

@ koboldin91: Haha, so geht es mir auch immer! Man meint, man hätte super viel Zeit und dann staunt man, wie schnell die Zeit doch vergeht. Du bist also in bester Gesellschaft!

@ secretsmile5: Was macht deine Schoki - Abstinenz? Ich gebe auch mein Bestes, aber so ganz ohne Schokolade: Nee, das kann ich (noch?) nicht! R e s p e c t, meine Liebe!

So zum Schluss noch:
Also, ich achte total auf meine Ernährung(Das übliche: Keine Fertigsachen, keine SchokoladenTAFELn(nur noch ein oder zwei Stücke), kein Süßkram zwischendurch.
Dazu nehme ich inzwischen viel mehr Wege zu Fuß, gehe Tennis spielen, jogggen und mache verschiedene Übungen(aus der Glamour und der Brigitte)! Die bringen wirklich was!

Also, meine Lieben,
das wars heute von mir.

Ich wünsche euch ein superschönes Wochenende und dass wir zusammen durchhalten!

Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hab gedacht ich bin geheilt.. aber was wenn mutter kritisiert ICH SEI WIEDER FETT?!?!
Von: cassia_12120975
neu
30. Januar 2009 um 20:12
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen