Home / Forum / Fit & Gesund / Vitiligo


Vitiligo

31. Oktober 2004 um 13:11

ist jemand hier der auch vitiligo hat? ich habe die weißen flecken an den armen, beine, im gesicht und am rücken.ich würde mich gerne über behandlung etc. austauschen.
bitte schreibt mir doch mal

Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest! Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste! Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!

Euer Mittagessen ist langweilig? Diese kreative Lunchbox bringt Abwechslung auf den Teller! Euer Mittagessen ist langweilig? Diese kreative Lunchbox bringt Abwechslung auf den Teller!

10. November 2004 um 20:08

Heißt auch
heißt auch weißfleckenkrankheit!

Gefällt mir

11. November 2004 um 8:11
In Antwort auf twig1

Heißt auch
heißt auch weißfleckenkrankheit!

Hallo twig!
ja, ich habe diese krankheit auch, sehr lange schon und auch sehr schlimm...

wie alt bist du und wie lange hast du schon vitiligo?

liebe grüße, malibu

Gefällt mir

11. November 2004 um 20:33
In Antwort auf malibustaisy

Hallo twig!
ja, ich habe diese krankheit auch, sehr lange schon und auch sehr schlimm...

wie alt bist du und wie lange hast du schon vitiligo?

liebe grüße, malibu

Hi
hi malibu
ich habe die flecken seit der 3. klasse und bin jetzt 16. und du?
ich habs an den füßen, beinen, knien, ellebogen, kinn, augen ,und am rücken.
ich habe schon mal eine uv-b-therapie gemacht, die war aber sch....
etz mach ich grad was bei nem arzt in hersbruck also zuerst ein halbes jahr lange zwqeiwöchig lasertherapie und etz hab ich a bestrahlungsgerät daheim und muss eine creme anwenden. ich finde es bring nix oder nur sehr, sehr wenig. aber der doktor ist zuversichtlich, naja mal schauen....
hast du schon mal was gemacht? wo hast du die flecken?

viele grüße
twig

Gefällt mir

28. Dezember 2004 um 18:11

Bei interesse...
im forum mode (warum auch immer...) gibts einen beitrag zu pigmentflecken!!

Gefällt mir

2. Januar 2005 um 19:47

Ich auch
Ich habe diese Fleck auch an den Knien und im Intimbereich. Man sieht sie zwar nicht so stark, weil ich nicht sehr braun bin, aber ich will sie trotzdem wegbekommen.

Gefällt mir

24. Februar 2005 um 15:51

Ich hab auch vitiligo
ich habs an den beinen ,am rücken und im gesicht.ich hab schon viele verschiedene therapien gemacht aber gebracht hat nix wirklich!bei mir fällts total auf da ich sehr braun bin aber mittlerweile hab ich gelernt damit zu leben und geh im sommer immer ins freibad!blöde kommentare kommen auch nicht mehr recht oft!!!wäre nett wenn mir jemand zurückschreibt wir könnten erfahrungen austauschen!!!!!!!!!!lg bibbl

1 LikesGefällt mir

24. Februar 2005 um 15:51

Ich hab auch vitiligo
ich habs an den beinen ,am rücken und im gesicht.ich hab schon viele verschiedene therapien gemacht aber gebracht hat nix wirklich!bei mir fällts total auf da ich sehr braun bin aber mittlerweile hab ich gelernt damit zu leben und geh im sommer immer ins freibad!blöde kommentare kommen auch nicht mehr recht oft!!!wäre nett wenn mir jemand zurückschreibt wir könnten erfahrungen austauschen!!!!!!!!!!lg bibbl

Gefällt mir

17. März 2005 um 22:13
In Antwort auf twig1

Hi
hi malibu
ich habe die flecken seit der 3. klasse und bin jetzt 16. und du?
ich habs an den füßen, beinen, knien, ellebogen, kinn, augen ,und am rücken.
ich habe schon mal eine uv-b-therapie gemacht, die war aber sch....
etz mach ich grad was bei nem arzt in hersbruck also zuerst ein halbes jahr lange zwqeiwöchig lasertherapie und etz hab ich a bestrahlungsgerät daheim und muss eine creme anwenden. ich finde es bring nix oder nur sehr, sehr wenig. aber der doktor ist zuversichtlich, naja mal schauen....
hast du schon mal was gemacht? wo hast du die flecken?

viele grüße
twig

Hi...
Ich habe auch Vitiligo...

Bin 20 Jahre alt und seit fast 5 Jahren in einer Selbsthilfegruppe..
In der Mailingliste bei yahoo hab ich mich auch eingetragen..solltet ihr auch tun.. da kann man sich noch besser austauschen..

Gruß Chrissy

Gefällt mir

23. März 2005 um 15:43

Hilfe bei Vitiligo !
Hallo Ihr,

ich bin über google in dieses Forum gestoßen. Mein Name ist Marco und ich bin 23 Jahre alt. Vitiligo habe ich seit meiner Kindheit und habe schon einige Therapien hinter mit, hat aber alles nichts geholfen. Durch einen Geheimtip von einer Schönheitschirogin bin ich an einen speziellen Selbstbräuner gestoßen, der wriklich super ist. Normalerweise wirken herkömmliche Selbstbräuner nicht da die Vitiligo keine Farbpigmente aufnimmt, jedoch nicht bei diesem. Er heisst Bronz Express ist von Academie, 100ml kosten ca. 20,00 Euro bei Douglas. Der ist echt Super ! Man trägt Ihn mit einem Wattestäbchen dünn auf die hellen Pigmente auf und er wirkt schon nach einigen sekunden. Dann sind die weissen Flecken braun, man kann sich aich sofort danach eincremen ohne das die Wirkung nächlässt. Hält so ca. 24 Stunden, dann muß er frishc aufgetragen werden. Ich konnte euch nicht sagen wie man diese Krankheit heilen kann aber mir hilft es sehr denn man sieht die flecken so gut wie nicht mehr. Falls Ihr noch Fragen habt mailt mir einfach unter: info22@web.de

Viele Grüße,
Marco

Gefällt mir

18. April 2005 um 19:57
In Antwort auf bibblschwibbl

Ich hab auch vitiligo
ich habs an den beinen ,am rücken und im gesicht.ich hab schon viele verschiedene therapien gemacht aber gebracht hat nix wirklich!bei mir fällts total auf da ich sehr braun bin aber mittlerweile hab ich gelernt damit zu leben und geh im sommer immer ins freibad!blöde kommentare kommen auch nicht mehr recht oft!!!wäre nett wenn mir jemand zurückschreibt wir könnten erfahrungen austauschen!!!!!!!!!!lg bibbl

Ich habe auch Vitiligo
Hallo,

wie hast Du gelernt damit zu leben???? Ich habe die Flecken auf der Hand, auf den Fingern. Letztes Jahr sind die Flecken gar nicht aufgefallen, da ich sehr "Käsig" bin, doch seit meinem Sizilien-Urlaub und dementsprechend viel Sonne, fallen die Flecken serh auf.

Mir ist das unangenehm und ich möchte meine Hände eigentlich gar nicht zeigen. Mein Freund sagt mir zwar immer, dass es ihn gar nicht stört und dass er schon vergessen hatte, dass ich diese Flecken habe, aber ich kann das nicht.

Ich liebe gepflegte Hände und dementsprechend gehe ich diesem Nach, aber diese Flecken.

Ich habe schon viel im meinem Leben mitgemacht und auch überlebt, aber diese Flecken auf den Händen, das bringt mich fast um!!!!!!

Wäre nett, wenn du mir schreiben könntest, wie du das geschafft hast, damit zu leben.

Gefällt mir

18. Mai 2005 um 15:55
In Antwort auf bibblschwibbl

Ich hab auch vitiligo
ich habs an den beinen ,am rücken und im gesicht.ich hab schon viele verschiedene therapien gemacht aber gebracht hat nix wirklich!bei mir fällts total auf da ich sehr braun bin aber mittlerweile hab ich gelernt damit zu leben und geh im sommer immer ins freibad!blöde kommentare kommen auch nicht mehr recht oft!!!wäre nett wenn mir jemand zurückschreibt wir könnten erfahrungen austauschen!!!!!!!!!!lg bibbl

Vitiligo, was hilft?
Hallo!
Bin neu hier und hab sozusagen auch neu ne Vitiligo. Hätte auch gerne drauf verzichten können, aber kann man sich ja leider nicht aussuchen. Bei mir sind die Flecken mitte letzten Jahres neu aufgetreten, hatte in der Zeit ziemlich viel Stress und mir ging es nicht so toll. Die haben sich rasend schnell überall breit gemacht, z. B. Unterseite der Arme, vor allem am Bauch und leicht um die Augen. Entdecke dauernd neue. Vielleicht kannst du mir ja Tipps geben. Bin im Moment noch ziemlich ungern im T-Shirt mit freien Armen unterwegs.
Henryline

Gefällt mir

9. Juli 2007 um 10:52
In Antwort auf marco0410

Hilfe bei Vitiligo !
Hallo Ihr,

ich bin über google in dieses Forum gestoßen. Mein Name ist Marco und ich bin 23 Jahre alt. Vitiligo habe ich seit meiner Kindheit und habe schon einige Therapien hinter mit, hat aber alles nichts geholfen. Durch einen Geheimtip von einer Schönheitschirogin bin ich an einen speziellen Selbstbräuner gestoßen, der wriklich super ist. Normalerweise wirken herkömmliche Selbstbräuner nicht da die Vitiligo keine Farbpigmente aufnimmt, jedoch nicht bei diesem. Er heisst Bronz Express ist von Academie, 100ml kosten ca. 20,00 Euro bei Douglas. Der ist echt Super ! Man trägt Ihn mit einem Wattestäbchen dünn auf die hellen Pigmente auf und er wirkt schon nach einigen sekunden. Dann sind die weissen Flecken braun, man kann sich aich sofort danach eincremen ohne das die Wirkung nächlässt. Hält so ca. 24 Stunden, dann muß er frishc aufgetragen werden. Ich konnte euch nicht sagen wie man diese Krankheit heilen kann aber mir hilft es sehr denn man sieht die flecken so gut wie nicht mehr. Falls Ihr noch Fragen habt mailt mir einfach unter: info22@web.de

Viele Grüße,
Marco

Hilfe bei Vitiligo
Hallo Marco,

Ich leider auch unter Vitiligo, und auch ich habe schon sehr viel ausprobiert. Ich habe eine kleine Frage an dich. Diese Sache mit dem Selbstbräuner funktioniert tatsächlich? Ich habe bereits schon mehrmals Slbstbräuner benützt, und ich sah danach noch schlimmer aus als davor. Der Slbstbräuner hat meine gesunde Haut teilweise mit eingefärbt. Das war ein nicht besondes schöner Anblick.

Ich habe auch einen kleinen Tipp um die Flecken abzudecken, ich verwende das Make up von Estée Lauder Light04. Dieses Make up ist sehr dickflüssig. Es deckt herforragend ab. Ich habe im Gesicht sehr viel große Flecken. Für die Beine nehme ich Sprühnylons. Leider kann ich nicht sagen ob das auch in deinem Fall geht Marco? Ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht. Man erkennt keinen einzigen Fleck mehr mit diesem Make up aus der Dose.

Lieben Grüß,
Manuela

Gefällt mir

9. Juli 2007 um 11:03
In Antwort auf flyingangel2105

Ich habe auch Vitiligo
Hallo,

wie hast Du gelernt damit zu leben???? Ich habe die Flecken auf der Hand, auf den Fingern. Letztes Jahr sind die Flecken gar nicht aufgefallen, da ich sehr "Käsig" bin, doch seit meinem Sizilien-Urlaub und dementsprechend viel Sonne, fallen die Flecken serh auf.

Mir ist das unangenehm und ich möchte meine Hände eigentlich gar nicht zeigen. Mein Freund sagt mir zwar immer, dass es ihn gar nicht stört und dass er schon vergessen hatte, dass ich diese Flecken habe, aber ich kann das nicht.

Ich liebe gepflegte Hände und dementsprechend gehe ich diesem Nach, aber diese Flecken.

Ich habe schon viel im meinem Leben mitgemacht und auch überlebt, aber diese Flecken auf den Händen, das bringt mich fast um!!!!!!

Wäre nett, wenn du mir schreiben könntest, wie du das geschafft hast, damit zu leben.

Ich habe auch Vitiligo
Hallo,

Ich leider auch unter Vitiligo. Ich bin 26 Jahre und habe diese Flecken schon seit 20 Jahren. Ich habe sie im Gesicht (Wangen, Stirn, Nase sind nicht betroffen) an den Augen und um den Mund herum. An den Armen ab dem Ellbogen bis einschließlich zu den Fingern erstrecken sich Flecken die von 2cm bis 10cm reichen. An den Schienbeinen bis zu den Zehen habe ich auch welche. Also wie ihr sehen könnt bin ich sehr gezeichnet. Im Sommer ist fällt es mir zwar immer noch sehr schwer einen Rock anzuziehen, aber ich habe eine kosmetische Lösung gefunden. Für die Beine verwende ich ausschließlich Sprühmake up auch Sprühnylons genannt. Eine Dose hält bei mir etwa 2 Monate (ich sprüh fast täglich)

Ich habe mich mit meinen Flecken arrangiert, aber akzeptiert habe ich sie nicht. Ich versuche so wenig "Angriffsfläche" wie möglich zu geben, das bedeutet das ich niemals ohne mein Sprühmake up auf die Strasse gehen würde.

Ich hoffe ich konnte mit meinem Beitrag etwas dazusteuern um -wenigstens- ein bißchen nicht an die Flecken erinnert zu werden wenn man sich draußen aufhält.

Lieben Gruß,
Manuela

Gefällt mir

24. Juli 2007 um 19:01
In Antwort auf smartie19

Hilfe bei Vitiligo
Hallo Marco,

Ich leider auch unter Vitiligo, und auch ich habe schon sehr viel ausprobiert. Ich habe eine kleine Frage an dich. Diese Sache mit dem Selbstbräuner funktioniert tatsächlich? Ich habe bereits schon mehrmals Slbstbräuner benützt, und ich sah danach noch schlimmer aus als davor. Der Slbstbräuner hat meine gesunde Haut teilweise mit eingefärbt. Das war ein nicht besondes schöner Anblick.

Ich habe auch einen kleinen Tipp um die Flecken abzudecken, ich verwende das Make up von Estée Lauder Light04. Dieses Make up ist sehr dickflüssig. Es deckt herforragend ab. Ich habe im Gesicht sehr viel große Flecken. Für die Beine nehme ich Sprühnylons. Leider kann ich nicht sagen ob das auch in deinem Fall geht Marco? Ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht. Man erkennt keinen einzigen Fleck mehr mit diesem Make up aus der Dose.

Lieben Grüß,
Manuela

Vitiligo
Hallo Manuela,

ich habe auch seit 13 Jahren Vitiligo und sehe am ganzen Körper aus wie ein Dalmatiner, aber ich trage es mit Fassung !!! )

mich würde interessieren, wo man Sprühnylons bekommt, welche Marke ???

vielen Dank und liebe Grüße

Dagmar

Gefällt mir

9. August 2007 um 1:11

Auch betroffen. Teils repigmentiert.
Hallo,
ich habe auch Vitiligo, seit ca. 3 Jahren.
Bei mir tauchen die Flecken um den Mund an der Stirn und um die Augen auf. Außerdem am Bauch, an der Hüfte, an Oberarmen und an den Händen. Die meisten Flecken sind relativ klein aber an den Händen ist es extrem und im Gesicht werden breitet sich die Krankheit auch immer mehr aus.
Ich habe aber bis jetzt einen Fleck entdeckt, der sich wieder pigmentiert. Und bei zwei anderen Flecken scheint sich gerade etwas ähnliches einzustellen.
Der Fleck, bei dem sich inzischen fast die ganze Fläche repigmentiert hat, färbt sich jetzt schon seit ca. 1 Jahr wieder. Es geht langsam, aber immerhin etwas. Und zwar sind das wie kleine Tupfen, die plötzlich wieder Farbe bekommen. Diese schließen dann langsam die Fläche.

Wie genau das funktioniert hat weiß ich nicht, ich weiß nur, dass ich kurze Zeit eine Creme aufgetragen habe, die mir der Hautarzt verschrieben hat. Weil ich nicht an die Creme geglaubt hab, hab ich sie nur kurz aufgetragen. Aber wie gesagt. Da ist wieder Farbe im Spiel!
Ich hab mir dann vor kurzer Zeit diese Creme nochmal verschreiben lassen und trage sie auf. An den Händen hat bis jetzt nichts angesprochen aber wie gesagt an den zwei Flecken am Bauch scheint sich was zu tun.

Ich dachte nur, vielleicht will jemand hier diese Creme ausprobieren. Bei mir hat die Krankenkasse das alles übernommen.

Die Creme heißt:

ELIDEL 1% Creme
Da steht noch drauf, dass Pimecrolismus enthalten ist.
Weiß nicht was das ist, aber es steht extra drauf und macht 1/3 der gesamten Creme aus, also dacht ich ich erwähn es.

Der Hautarzt hat gesagt man verwendet einen Wirkstoff dieser Creme auch bei Organtransplantationen, also damit die Organe angenommen werden. Hier werden dann Pigmente "wieder angenommen". (Sehr vereinfacht, weiß es aber nicht besser.)

Wie gesagt, weiß ich nicht sicher ob die Besserung von der Creme kommt, aber ich dachte falls es jemand ausprobieren will...
Kost ja nix =)

Lg Nicki



Gefällt mir

24. August 2007 um 14:31

Die lösung
hallo mail mich an i habe die lösung!!!!!

Gefällt mir

24. August 2007 um 14:51
In Antwort auf bibblschwibbl

Ich hab auch vitiligo
ich habs an den beinen ,am rücken und im gesicht.ich hab schon viele verschiedene therapien gemacht aber gebracht hat nix wirklich!bei mir fällts total auf da ich sehr braun bin aber mittlerweile hab ich gelernt damit zu leben und geh im sommer immer ins freibad!blöde kommentare kommen auch nicht mehr recht oft!!!wäre nett wenn mir jemand zurückschreibt wir könnten erfahrungen austauschen!!!!!!!!!!lg bibbl

Es gib etwas das 100% geht
hallo habe seit 25 jahren vitiligo zwar nicht so viel aber es stört mich immer noch.aber entlich habe ich die lösung gefunden un es sieht ganz ok aus intressiert? g.diodati@gmx.ch

Gefällt mir

24. August 2007 um 14:54
In Antwort auf flyingangel2105

Ich habe auch Vitiligo
Hallo,

wie hast Du gelernt damit zu leben???? Ich habe die Flecken auf der Hand, auf den Fingern. Letztes Jahr sind die Flecken gar nicht aufgefallen, da ich sehr "Käsig" bin, doch seit meinem Sizilien-Urlaub und dementsprechend viel Sonne, fallen die Flecken serh auf.

Mir ist das unangenehm und ich möchte meine Hände eigentlich gar nicht zeigen. Mein Freund sagt mir zwar immer, dass es ihn gar nicht stört und dass er schon vergessen hatte, dass ich diese Flecken habe, aber ich kann das nicht.

Ich liebe gepflegte Hände und dementsprechend gehe ich diesem Nach, aber diese Flecken.

Ich habe schon viel im meinem Leben mitgemacht und auch überlebt, aber diese Flecken auf den Händen, das bringt mich fast um!!!!!!

Wäre nett, wenn du mir schreiben könntest, wie du das geschafft hast, damit zu leben.

Es gib die lösung
hallo mir ging das auch so,ich habe es auch überlal sogar am penis!aber das ist nicht tragisch.ich habe die lösung !!!!!g.diodati@gmx.ch

Gefällt mir

24. August 2007 um 14:56
In Antwort auf smartie19

Ich habe auch Vitiligo
Hallo,

Ich leider auch unter Vitiligo. Ich bin 26 Jahre und habe diese Flecken schon seit 20 Jahren. Ich habe sie im Gesicht (Wangen, Stirn, Nase sind nicht betroffen) an den Augen und um den Mund herum. An den Armen ab dem Ellbogen bis einschließlich zu den Fingern erstrecken sich Flecken die von 2cm bis 10cm reichen. An den Schienbeinen bis zu den Zehen habe ich auch welche. Also wie ihr sehen könnt bin ich sehr gezeichnet. Im Sommer ist fällt es mir zwar immer noch sehr schwer einen Rock anzuziehen, aber ich habe eine kosmetische Lösung gefunden. Für die Beine verwende ich ausschließlich Sprühmake up auch Sprühnylons genannt. Eine Dose hält bei mir etwa 2 Monate (ich sprüh fast täglich)

Ich habe mich mit meinen Flecken arrangiert, aber akzeptiert habe ich sie nicht. Ich versuche so wenig "Angriffsfläche" wie möglich zu geben, das bedeutet das ich niemals ohne mein Sprühmake up auf die Strasse gehen würde.

Ich hoffe ich konnte mit meinem Beitrag etwas dazusteuern um -wenigstens- ein bißchen nicht an die Flecken erinnert zu werden wenn man sich draußen aufhält.

Lieben Gruß,
Manuela

Wilst du sie nicht mehr
hallo ich kann dich verstehen habe es seit 25 jahren .ich hab jetzt die lösung
g.diodati@gmx.ch

Gefällt mir

Zurück zum Forum

Frühere Threads

Diskussionen dieses Nutzers

  • Richtige ernährung, wieviele kalorien

    3. November 2004 um 15:23

  • Schokoallergie

    5. November 2004 um 17:36

Beliebte Diskussionen

Do you know this products?

Nach oben