Home / Forum / Fit & Gesund / Schlaffer Bauch nach Gewichtsreduktion wegbekommen

Schlaffer Bauch nach Gewichtsreduktion wegbekommen

9. April um 12:25

Hallo liebe Leute!

Ich suche Tipps, wie ich diesen schlaffen Bauch wegbekommen... ich habe in 4 Jahren ca. 40 Kilo abgespeckt, bin jetzt auf 64 Kg bei 170 cm. Grundsätzlich bin ich total zufrieden jetzt mit dem Gewicht und eigentlich auch mit meinem Körper. Außer der Bauch, der hängt noch... Dachte immer, das ist noch Fett, aber es ist einfach Haut... Ansonsten (bis auf meine Oberweite, aber da spar ich eh schon zwecks Straffung) ist alles relativ straff geworden, hab nicht mal Cellulite auf den Beinen *stolzbin*

Ich halte mein Gewicht nun gut 3 Jahre, dachte anfangs, das geht von alleine zurück, mach auch regelmäßig Sport (viel Radfahren, 2-3 mal in der Woche ein Workout, auch mit Sit-ups und andere Bauchübungen)... Ich versuche auch stets auf meine Ernährung zu achten (bis auf ein paar Ausnahmen, immer gehts halt nicht *gg*)...

Habt ihr Tipps, wie ich diesen Hängebauch ohne OP noch wegbekommen kann??? 

Vielen Dank schon im Voraus

9. April um 17:46

sorry aber da wird Sport nicht helfen 

1 LikesGefällt mir

10. April um 18:43

In extremen Fällen zahlt inzwischen teils auch die Kasse die Entfernung der sog. Fettschürze.

Gefällt mir

16. April um 10:55

Naja das ist ja mein Problem... es ist ja kein extremer Fall... Wenn ich gerade stehe ist es gar nicht so schlimm da sieht man es nur ein bisschen... wenn ich mich bücke, sieht man es extrem oder wenn ich sitze, und nein, es ist tatsächlich kein Fett (hatte vor kurzem auch Körperfettmessung usw gemacht, kein Kilo zu viel Fett an meinem Körper und recht viel Muskelmasse für meine Maße und als Frau). Und eben weil es nicht so viel überschüssige Haut ist  dachte ich mir, das wird schon noch weggehen mit Sport etc. (ist ja nach einer Schwangerschaft auch so)... 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen