Home / Forum / Fit & Gesund / Hilfe! Ich werde andauernd krank!!!

Hilfe! Ich werde andauernd krank!!!

7. April um 16:01

Ich weiß momentan wirklich nicht mehr weiter. Seit einem halben Jahr werde ich andauernd krank . Hauptsächlich Nasen- Nebenhöhlenentzündzng oder richtig heftige Magen-Darm Grippe. Auf der Arbeit fühle ich mich inzwischen schon richtig schlecht , da ich fast jeden Monat für 1-2 Tage wegen Krankheit fehle und meinen Patienten ( größtenteils immunschwache Patienten) absagen muss. Ich komme aus diesem Teufelskreis nicht raus . Hat hier jemand ähnliches erlebt und kann mir vielleicht Ratschläge geben was ich gegen mein sehr schwaches Immunsystem machen Kann?

7. April um 16:38

bist du normalgewichtig??

Gefällt mir

7. April um 17:27

Bei mir hat der Kleine dauernd was aus der Krippe angeschleppt. Anfangs hatt ich das auch jedes Mal und noch schlimmer als er. Erkältungen, Magen-Darm etc.
Habe dann zwei Monate Probiotika genommen und solange er was hat, nehme ich täglich Vitamin C-Pulver. Bin jetzt topfit und nur der Papa hat noch was

Gefällt mir

7. April um 19:12
In Antwort auf claudia0083

bist du normalgewichtig??

Nein momentan nicht, bin aber dabei abzunehmen 

Gefällt mir

7. April um 19:42
In Antwort auf lanula12345

Nein momentan nicht, bin aber dabei abzunehmen 

ist oft der Fall wenn man untergewichtig ist

Gefällt mir

9. April um 10:16

Ich bin Logopädin und arbeite mit Kindern und Erwachsenen, die hauptsächlich in Altenheimen untergebracht sind. Viele Kinder kommen auch häufig angeschlagen in die Praxis. Ich arbeite jetzt seit einigen Jahren und hatte eigentlich eine gute Abwehr entwickelt. In letzter Zeit werde ich jedoch andauernd krank ! Ich habe auch schon eine zweiwöchige Aufbaukur für meine Darmflora zu Beginn des Jahres durchgeführt, es scheint aber auch nichts gebracht zu haben . Seitdem war ich auch schon wieder zweimal krank . 

Gefällt mir

9. April um 17:45
In Antwort auf lanula12345

Ich bin Logopädin und arbeite mit Kindern und Erwachsenen, die hauptsächlich in Altenheimen untergebracht sind. Viele Kinder kommen auch häufig angeschlagen in die Praxis. Ich arbeite jetzt seit einigen Jahren und hatte eigentlich eine gute Abwehr entwickelt. In letzter Zeit werde ich jedoch andauernd krank ! Ich habe auch schon eine zweiwöchige Aufbaukur für meine Darmflora zu Beginn des Jahres durchgeführt, es scheint aber auch nichts gebracht zu haben . Seitdem war ich auch schon wieder zweimal krank . 

klappt es mit dem zunehmen denn?

Gefällt mir

9. April um 18:22

Ich muss Gewicht verlieren , das klappt auch .

Gefällt mir

10. April um 17:16

Es könnte auch Stress sein. Da neigt man oft zu Erkältungen. Und dann muss die Nase innen nur etwas verwinkelter sein und man bekommt es in den Nebenhöhlen. Warst du schon beim HNO?
Magen-Darm so oft hört sich ja mangelnder Hygiene an. Schau dir doch deinen Arbeitsplatz mal genau an. Alte Wischlappen? Dreckige Kaffeemaschine? Vielleicht könnten sich deine Patienten beim Reinkommen auch die Hände waschen? Daheim irgendwas geändert?
Oder du machst eine zu krasse Diät?

Gefällt mir

10. April um 18:22
In Antwort auf lanula12345

Ich muss Gewicht verlieren , das klappt auch .

sorry hatte mich  verlesen !!!!

Gefällt mir

12. April um 12:46
In Antwort auf lanula12345

Ich weiß momentan wirklich nicht mehr weiter. Seit einem halben Jahr werde ich andauernd krank . Hauptsächlich Nasen- Nebenhöhlenentzündzng oder richtig heftige Magen-Darm Grippe. Auf der Arbeit fühle ich mich inzwischen schon richtig schlecht , da ich fast jeden Monat für 1-2 Tage wegen Krankheit fehle und meinen Patienten ( größtenteils immunschwache Patienten) absagen muss. Ich komme aus diesem Teufelskreis nicht raus . Hat hier jemand ähnliches erlebt und kann mir vielleicht Ratschläge geben was ich gegen mein sehr schwaches Immunsystem machen Kann?

Du solltest ein Blutbild erstellen lassen. Oder ein Ganzkörpercheck kann nie schaden.

Gefällt mir

16. April um 11:43
In Antwort auf lanula12345

Ich weiß momentan wirklich nicht mehr weiter. Seit einem halben Jahr werde ich andauernd krank . Hauptsächlich Nasen- Nebenhöhlenentzündzng oder richtig heftige Magen-Darm Grippe. Auf der Arbeit fühle ich mich inzwischen schon richtig schlecht , da ich fast jeden Monat für 1-2 Tage wegen Krankheit fehle und meinen Patienten ( größtenteils immunschwache Patienten) absagen muss. Ich komme aus diesem Teufelskreis nicht raus . Hat hier jemand ähnliches erlebt und kann mir vielleicht Ratschläge geben was ich gegen mein sehr schwaches Immunsystem machen Kann?

Hallo, 

es gab auch mal eine Zeit wo ich richtig oft krank war. Gefühlt habe ich jede Krankheit bekommen. 

Ich war es schon satt immer Medikamente zu nehmen und habe daher etwas recherchiert und bin auf Gerstengras gestoßen. 
Habe dann mal einen Heilpraktiker kontaktiert und er hat mir geraten es mal mit Gerstengras zu probieren. Mittlerweile sind schon 7 Monate vergangen und ich war in diesen ganzen 7 Monaten nur einmal krank!!

Ich nehme das Gerstengras in Form von Pulver zu mir. Morgens und Abends je ein Teelöffel in Multisaft. Ich fühle mich insgesamt auch viel fitter und zur Anfangszeit habe ich wirklich gemerkt, wie mein Immunsystem gestärkt wird. 

Probier es doch auch mal aus. Vielleicht hilft es dir ja auch )

Bei Fragen kannst du mir gerne schreiben

Gefällt mir

16. April um 18:41
In Antwort auf lanula12345

Ich weiß momentan wirklich nicht mehr weiter. Seit einem halben Jahr werde ich andauernd krank . Hauptsächlich Nasen- Nebenhöhlenentzündzng oder richtig heftige Magen-Darm Grippe. Auf der Arbeit fühle ich mich inzwischen schon richtig schlecht , da ich fast jeden Monat für 1-2 Tage wegen Krankheit fehle und meinen Patienten ( größtenteils immunschwache Patienten) absagen muss. Ich komme aus diesem Teufelskreis nicht raus . Hat hier jemand ähnliches erlebt und kann mir vielleicht Ratschläge geben was ich gegen mein sehr schwaches Immunsystem machen Kann?

Hört sich an, als sei dein Körper richtig abgeschwächt. Ich rate dir mal, eine richtige Darmkur zu machen. Entgifte dich mal mit einer Darmreinigung, nimm Vitamin C und D zu dir und am besten noch Chlorella. Besonders mit Letzterem habe ich sehr gute Erfahrugen gemacht. 

Man glaubt es kaum, aber ein gesunder Darm macht wirklich mega mega viel aus. Hätte ich früher auch nicht gedacht!

Ach ja und ganz wichtig: Gesund essen und viel viel Wasser trinken!!

Gute Besserung!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen