Home / Forum / Fit & Gesund / Durch Schwangerschaft fast 30 Kilo zugenommen was nun?

Durch Schwangerschaft fast 30 Kilo zugenommen was nun?

10. Januar 2007 um 0:24

Ich habe in meiner Schwangerschaft fast 30 Kilo zugenommen habe seitdem 10 Kilo runter bekommen.Ich probier es immer wieder doch es klappt einfach nicht.Es gehen keine kilos mehr runter.Ich hatte vorher Kleidergröße 38/40 nun hab ich 46/48 ich bin sehr verzweifelt.Ich mag mein aussehen nicht.Ich möchte wieder in meine alten Kleider passen.Kann mir jemand einen guten Tipp geben wie man richtig abnehmen kann!!

Liebe Grüsse
blackdiamond2007

Top 3 Antworten

13. Juli um 10:00
In Antwort auf blackdiamond2007

Ich habe in meiner Schwangerschaft fast 30 Kilo zugenommen habe seitdem 10 Kilo runter bekommen.Ich probier es immer wieder doch es klappt einfach nicht.Es gehen keine kilos mehr runter.Ich hatte vorher Kleidergröße 38/40 nun hab ich 46/48 ich bin sehr verzweifelt.Ich mag mein aussehen nicht.Ich möchte wieder in meine alten Kleider passen.Kann mir jemand einen guten Tipp geben wie man richtig abnehmen kann!!

Liebe Grüsse
blackdiamond2007

Hey, probiers doch einfach mal mit einem Fatburner, da gibts jetzt schon tolle die auch wirklich was nützen, habs nämlich selber schon ausprobiert und wurde angenehm überrascht, einfach einnehmen und das wars, ich musste nix dazumachen, war schon echt erstaunlich
 
ABNEHMLINK
 

7 LikesGefällt mir

10. Januar 2007 um 19:02

Ich weiß nicht, ob ich Dir helfen kann...
Wie lange ist das denn her? Ich denke 30 kg kriegt man nicht mal eben schnell, schnell wieder runter. Ich glaube, wenn Du Dich nicht unter zeitlichen Druck setzt müsste es besser klappen und dann wirst Du das auch bestimmt schaffen! Stillst Du noch? Dann kannst Du ja noch nicht richtih diäten...
Auf jeden Fall kenne ich einige die mit Weight Watchers super abgenommen haben, denn da muss man nicht hungern, man lernt nur, wovon man viel und wovon man wenig essen sollte. Vielleicht wäre das ja mal einen Versuch wert. Oder wenns kein Kurs sein soll, kauf Dir doch so ein Weight Watchers Kochbuch und probier mal aus danach zu kochen. Ich drücke Dir die Daumen, daß Du die Kilos wieder runterkriegst!
Liebe Grüße
Nani

Gefällt mir

11. Januar 2007 um 8:50
In Antwort auf nanigamme

Ich weiß nicht, ob ich Dir helfen kann...
Wie lange ist das denn her? Ich denke 30 kg kriegt man nicht mal eben schnell, schnell wieder runter. Ich glaube, wenn Du Dich nicht unter zeitlichen Druck setzt müsste es besser klappen und dann wirst Du das auch bestimmt schaffen! Stillst Du noch? Dann kannst Du ja noch nicht richtih diäten...
Auf jeden Fall kenne ich einige die mit Weight Watchers super abgenommen haben, denn da muss man nicht hungern, man lernt nur, wovon man viel und wovon man wenig essen sollte. Vielleicht wäre das ja mal einen Versuch wert. Oder wenns kein Kurs sein soll, kauf Dir doch so ein Weight Watchers Kochbuch und probier mal aus danach zu kochen. Ich drücke Dir die Daumen, daß Du die Kilos wieder runterkriegst!
Liebe Grüße
Nani

Habe auch 30 Kilo zugenommen
Hallo,
ich möchte Dir ein bischen Mut machen. Ich habe in meiner ersten Schwangerschaft 20 Kilo zugenommen, diese in 5 Monaten wieder weg gehabt und bei beiner zweiten Schwangerschaft sogar 30 Kilo zugenommen. Es hat zwei Jahre gedauert, bis alles wieder ganz wie früher war. Ich habe dann auch angefangen Sport zu machen bin 2 bis 3 mal die Woche Joggen gegangen und habe sehr auf Süßes verzichtet und beim Essen auch langsamer getan. Jetzt bin ich zum dritten mal Schwanger und hoffe sehr daß ich nicht wieder zu viel zu neheme. Ich muß sagen ich achte sehr auf meine Ernährung. Hoffentlich klappts.
Liebe Grüße Tanja

Gefällt mir

14. Januar 2007 um 8:49

Streng zu dir selbst sein
Hallo!

Meine Tochter ist jetzt 3 Wochen alt, ich habe in der SS 21 Kilo zugenommen. Da ich zur Zeit stille, darf ich keine Diät machen. Aber man kann auf Süssigkeiten und fette Nahrung verzichten, sowie Anfangen Sport zu treiben.

Du musst dir die Kilos echt runterhungern, sonst wird das nichts.

Sei streng zu dir selbst!!!

Gefällt mir

7. Februar 2007 um 21:20

Viel stilles Wasser!!!
Mir hat es geholfen bis zu 3 liter stilles, bzw. Medium Wasser zu trinken.
Süsses so gut wie möglich aus dem täglichen Speiseplan halten. Aber einen Tag in der Woche hab ich mir immer das gegönnt auf was ich Lust hatte, aber natürlich nicht übertreiben. Ich hatte nie Hunger und hab wöchentlich ca. 1- 1,5kg abgenommen. Das reicht vollkommen und ich hab es auch gut gehalten.
Jetzt bin ich wieder schwanger, in meiner 1.SS hab ich stolze 25kg zugenommen.

Viel Erfolg

Corinna 23+0

Gefällt mir

7. Februar 2007 um 21:58

Nicht hungern,nur ausgewogen ernähren.
hast dus mal mit Waight Watchers versucht?Kann ich dir nur empfehlen,werde das nach meiner Schwangerschaft auch wieder tun.Hatte damit vorher schon viel Erfolg.Bin jetzt in der23. ssw und hab auch schon 10kg zugenommen.Werweiss was da noch kommt.

Gefällt mir

22. März 2007 um 13:46

Mir gehts genau so
habe nach 2 Schwangerschaften 10 kg zuviel mir geht es genau so und weiß net weiter.

Gefällt mir

22. März 2007 um 23:22

Habe auch über 30 Kg zugenommen
Es hat seh rlange gedauert, bis ich fast alles runterhatte (alles werde ich wohl nie verlieren).

Aber ich kann Dir nur eins sagen: ich habe gehungert und trotzdem nicht abgenommen! Denn beim Stillen habe ich fast kein Kilo verloren, erst nach dem Abstillen gings los!

Es gibt auch Frauen, die GERADE durchs Stillen abnehmen, aber viele eben auch anders rum.

Mir tut es im Nachhinein leid, wie wenig ich die Zeit genossen hab, als mien Sohn ganz klein war, weil ich mich nur andauerns mit dem Gewicht unter Druck gesetzt hab. Klar, man fühlt sich scheiße, aber es geht schon irgendwann wieder runter!!

Ganz viel Glück und genieß die zeit!!

Gefällt mir

26. März 2007 um 10:49

Während des Stillens
darf man ja nicht diäten, und bei Weightwatchers nimmt einen zu diesem Zeitpunkt dann keiner. Ich hab angefangen, 2-3 Mal die Woche zu joggen und ansonsten ganz normal zu essen. Das scheint ganz gut zu funktionieren, pro Woche etwa ein halbes Kilogramm. Ich hab nach der Geburt ziemlich blöd geguckt; sechs Kilo waren weg und der Rest war noch da. Und dann hab ich nach der Gebrut auch noch zugenommen, unglaublich! Naja, Laufen hilft seitdem ganz gut. Ich habe in einem anderen Forum -ein Diätforum- einThema geöffnet, vielleicht interessiert es euch ja. Dort kann man "Duelle" starten, die in hübschen Bildchen die ABnehmerfolge zeigen... Man kann sich gegenseitig motivieren und sich freuen, wenn der Zeiger weiter wandert. Vielleicht bekomme ich so einen "Gewichtsticker" mal als Beispiel hier reinkopiert. Ihr könnt ja überlegen, ob ihr mitmachen wollt ). Wär schön, denn noch bin ich mit meinen Thema dort ziemlich allein. Die Adresse ist http://diaet.abnehmen-forum.com/
Dann scrollt ihr recht weit runter zum Thema "Auf zum Duell!" und sucht das Unterthema "9kg nach Schwangerschaft&nun Stillzeit:Wer macht mit?". Wär total schön, wenn sich jemand zum Mitmachen fände...

Hier mal der Versuch eines Tickers, hoffe es klappt:
<a ="http://diaet.abnehmen-forum.com/">< border="0" alt="Diät Abnehmen - Naschkatzen" ="http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/-gewicht/images/1173813145_86_56_49_133.png" /></a>

Liebe Grüße, Bäuchi

Gefällt mir

26. März 2007 um 11:40
In Antwort auf baeuchi

Während des Stillens
darf man ja nicht diäten, und bei Weightwatchers nimmt einen zu diesem Zeitpunkt dann keiner. Ich hab angefangen, 2-3 Mal die Woche zu joggen und ansonsten ganz normal zu essen. Das scheint ganz gut zu funktionieren, pro Woche etwa ein halbes Kilogramm. Ich hab nach der Geburt ziemlich blöd geguckt; sechs Kilo waren weg und der Rest war noch da. Und dann hab ich nach der Gebrut auch noch zugenommen, unglaublich! Naja, Laufen hilft seitdem ganz gut. Ich habe in einem anderen Forum -ein Diätforum- einThema geöffnet, vielleicht interessiert es euch ja. Dort kann man "Duelle" starten, die in hübschen Bildchen die ABnehmerfolge zeigen... Man kann sich gegenseitig motivieren und sich freuen, wenn der Zeiger weiter wandert. Vielleicht bekomme ich so einen "Gewichtsticker" mal als Beispiel hier reinkopiert. Ihr könnt ja überlegen, ob ihr mitmachen wollt ). Wär schön, denn noch bin ich mit meinen Thema dort ziemlich allein. Die Adresse ist http://diaet.abnehmen-forum.com/
Dann scrollt ihr recht weit runter zum Thema "Auf zum Duell!" und sucht das Unterthema "9kg nach Schwangerschaft&nun Stillzeit:Wer macht mit?". Wär total schön, wenn sich jemand zum Mitmachen fände...

Hier mal der Versuch eines Tickers, hoffe es klappt:
<a ="http://diaet.abnehmen-forum.com/">< border="0" alt="Diät Abnehmen - Naschkatzen" ="http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/-gewicht/images/1173813145_86_56_49_133.png" /></a>

Liebe Grüße, Bäuchi

Nächster Versuch
[link=http://diaet.abnehmen-forum.com/][image noborder]http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/f-itness/gewicht/images/1173813145_86_56_49_133.png[/-image][/link]

Gefällt mir

26. März 2007 um 11:41
In Antwort auf baeuchi

Nächster Versuch
[link=http://diaet.abnehmen-forum.com/][image noborder]http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/f-itness/gewicht/images/1173813145_86_56_49_133.png[/-image][/link]

Nagut,
das klappt auch nicht. Schaut es euch einfach mal an, wenn ihr Lust habt. Wäre schön, ich würde mich über ein paar "Abnehmkolleginnen" freuen.
Liebe Grüße, Bäuchi

Gefällt mir

14. April 2007 um 21:07

Hm


Ich habe eine Frage an alle, die so stark zu und dann auch wieder abgenommen haben:

Wie macht das denn die Haut mit, Oberschenkel und so....?

Ich hab ja jetzt schon Probleme mit schlaffer Haut an den Schenkeln und am Bauch. Bisher war ich aber noch nicht Schwanger und hab einfach Angst, dass dass während oder nach der SS schlimmer wird....

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 11:12

Hallo
hallo ich habe das gleiche problem wie du ich habe in meiner 1 SS 20kilo mehr gehabt und kriege sie auch nciht runter habe auch jetzt größe 44 /46 und bin grad wieder schwanger 16.Woche und hatte auch wieder voll angst vor aber ich nehme als ab und sind 7kilo weg obwohl ich normal esse. versuch doch mal 2-3 mal in der woche schwimmen zu gehen und dich viel zu bewegen mit deinem kind z.b. spielplatz oder so und dabei viel obst zu essen und viel trinken wie ne schwangere =) wünsche dir viel glück und hoffe das wir beide bald wieder in die 38 passen hihi =)

Gefällt mir

18. Juli 2007 um 22:47

Hey,
Ich habe in meiner Schwangerschaft auch 30 Kilo zugenommen.
Immer ein hoch und tief.
Mittlerweile habe ich 27 kg durch eine Rohkost-Diät abgenommen.
Wir wünschen uns ein zweites Kind. Nun stehe ich ein bißchen in Angst, alles wieder drauf zu bekommen.

Wie ist deine momentane Situation?

Gefällt mir

23. September 2016 um 16:30

Habe auch +30kg
Hallo habe deinen beitrag gelesen, habe auch gesehen das es auch länger her ist. Aber ich musste es einfach loss werden! Mir geht es in mom genau so wie du es hier beschrieben hast..
Habe 30 kg zugenommen meine tochter ist fast 4 monate alt und es ging immer noch nichts runter ausser 10 kg gleich nach entbindung...
Meine frage ist einfach ob du es geschaft hast abzunehmen und wie? Und wenn ja wie lange hat es gedauert?

Gefällt mir

26. September 2016 um 21:35

...
Hallo !
Ich kann dich tatsächlich gut verstehen. Habe selbst 55 kg Gewichtszunahme wegen Gestose...
Davon sind noch gut und gern 15 Kil ... vor allem an den Beinen und meinem Hintern (auf den ich mal stolz war) drauf. Was du tun kannst? Viel, viel trinken, das entschlackt und kurbelt den Stoffwechsel an. Sport jeden Tag und gehe mit Freunden joggen und ab demnächst ins Fitness Studio.
Viel Glück

Gefällt mir

26. September 2016 um 21:39


Ich bin mit dir hab auch zugenommen und zwar genau 30kg. Ich habe weder gefressen noch mich wenig bewegt geahnt, aber es wurde trotzdem immer mehr und mehr. Bei mir sind bisher nur 16 kg weg und ich habe einfach nicht die Konsequenz und die Energie so richtig an mir zu arbeiten.
Ich hoffe, dass ich mich endlich mal richtig um mich kümmern kann, wenn meine ganzen Prüfungen um sind, denn ich bin gerade dabei mein Studium abzuschließen und das ist purer Streß! Ich habe keine richigen Essenszeiten und oft esse ich den ganzen Tag nix und dann abends richtig und zwar richtig.

Gefällt mir

26. September 2016 um 21:42

...
Hallo, ich habe zwar nicht soviel in der Schwangerschaft zugenommen, aber ich habe auch das gleiche Problem, wie du. Ich hatte in der SS 15kg zugenommen. 7kg sind schon weg und 5-6kg sind immer noch drauf und sie wollen einfach nicht runter. Ich kann machen, was ich will. Ich habe auch mal nichts gegessen aber ist nicht runtergegangen. Komischerweise, wenn ich mich mit Fast Food vollfresse und Süsses werden die Kilos trotzdem auch nicht mehr. Vor der SS wog ich 63kg bei einer Größe von 1,73cm. Und jetzt wiege ich 69kg und die machen sich wirklich bemerkbar (Beine, Hüften bzw. Arsch und die Seiten von meinem Bauch). Ich will so gern wieder 60kg wiegen

Gefällt mir

26. September 2016 um 21:46


Ich verstehe nicht, wie man 30 Kilo oder mehr in der SS zunehmen kann! Jede Frau weiß doch, dass das irgendwann auch mal wieder runter muss... Eine Freundin von mir dachte sich auch, jetzt bin ich schwanger, jetzt kann ich essen was ich will, keine Diät, kein Kalorienzählen...Und sie nahm 35 Kilo zu. Das ist jetzt 3 Jahre her und sie hat immer noch 20 kilo zu viel drauf. Für mich selber würde ich das auch gar nicht wollen, man will ja auch noch gut für seinen Mann aussehen und vor allem für sich selbst. Ein bisschen aufpassen sollte man da schon. Wenn es natürlich krankheitsbedingt ist, oder bei starken Wassereinlagerungen, dann sag ich ja nichts, aber wenn man sich nur vollstopft, dann find ich das nicht gut.

Gefällt mir

13. Juli um 10:00
In Antwort auf blackdiamond2007

Ich habe in meiner Schwangerschaft fast 30 Kilo zugenommen habe seitdem 10 Kilo runter bekommen.Ich probier es immer wieder doch es klappt einfach nicht.Es gehen keine kilos mehr runter.Ich hatte vorher Kleidergröße 38/40 nun hab ich 46/48 ich bin sehr verzweifelt.Ich mag mein aussehen nicht.Ich möchte wieder in meine alten Kleider passen.Kann mir jemand einen guten Tipp geben wie man richtig abnehmen kann!!

Liebe Grüsse
blackdiamond2007

Hey, probiers doch einfach mal mit einem Fatburner, da gibts jetzt schon tolle die auch wirklich was nützen, habs nämlich selber schon ausprobiert und wurde angenehm überrascht, einfach einnehmen und das wars, ich musste nix dazumachen, war schon echt erstaunlich
 
ABNEHMLINK
 

7 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben