Home / Forum / Fit & Gesund / Dellen am Po- wie bekomme ich die weider weg?

Forum

Dellen am Po- wie bekomme ich die weider weg?

17. August 2005 um 21:05

hallo,

also ich hab in meinem Urlaub diesjahr ganzschön viel süßes gegessen. Bin ein Mensch der vom essen nicht zunimmt. Jetzt scheinbar doch. Naja jedenfalls hab ich mich von 54kg bei 1,70m auf 56kg gesteigert. Eigentlich nicht viel war auch froh weil ich die ganze Zeit immer versucht habe zuzunehmen. Tja nur leider hab ich die 2 kg jetzt am Po. Also wenn ich die Pomuskeln anspanne, dann hab ich Dellen an am Po, so weiter unten. Kennt ihr das?? Wie bekomme ich das weg. Kann ich sie durch Bauch, Beine, Po training wegbekommen? Oder bekomm ich da nur nen größeren Arsch, wenn das Fett weg is und dann Muskeln dazukiommen, ich mein das gleicht sich doch dann aus oder? Dann hab ich immernoch nen großen Arsch auch wenn die Dellen weg sind!

Bitte schnell um Antwort

Danke euch übelst!!!

Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe! Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!

Der Power-Milchreis: Die perfekte Mahlzeit nach einem Workout! Der Power-Milchreis: Die perfekte Mahlzeit nach einem Workout!

17. August 2015 um 13:45

Sport ist immer gut
um einen kleinen Hintern zu bekommen, rate ich dir dann aber eher dazu joggen zu gehen oder zu schwimmen, denn Krafttraining wird ihn wohl kaum kleiner machen, Dellen sollten bei beidem wieder verschwinden, ich habe meine Dellen damals auch mit Sport in den Griff bekommen und den letzten rest, der durch Sport nicht verschwinden wollte, ist dann dank des Cellulite Gels von Body-Vita weg gegangen. Problem angehen und beseitigen und gut is

1 likes - Ich mag

4. September 2015 um 11:25

Probier
mal Wechselduschen gegen Cellulite ich massier meine Stellen vorher mit ein Bodypeeling ein. Dann ab unter die Dusche wenn ich damit fertig bin ist meine Hut schon schön glatt und weich. Danach mach ich das Anit Cellulite Gel von bodyvita drauf. Keine Frage: Bewegung ist auch wichtig, wenn es darum geht, den lästigen Dellen entgegenzutreten. Das heißt jedoch nicht, dass du fünf mal die Woche im Fitness-Studio schwitzen muss. Regelmäßige Spaziergänge, und die ein oder andere Tour mit dem Fahrrad lassen sich prima in den Alltag integrieren und unterstützen dich auf dem Weg zu einer glatteren Haut.

2 likes - Ich mag

6. September 2015 um 20:14
In response to kessyli

Probier
mal Wechselduschen gegen Cellulite ich massier meine Stellen vorher mit ein Bodypeeling ein. Dann ab unter die Dusche wenn ich damit fertig bin ist meine Hut schon schön glatt und weich. Danach mach ich das Anit Cellulite Gel von bodyvita drauf. Keine Frage: Bewegung ist auch wichtig, wenn es darum geht, den lästigen Dellen entgegenzutreten. Das heißt jedoch nicht, dass du fünf mal die Woche im Fitness-Studio schwitzen muss. Regelmäßige Spaziergänge, und die ein oder andere Tour mit dem Fahrrad lassen sich prima in den Alltag integrieren und unterstützen dich auf dem Weg zu einer glatteren Haut.

Wechselduschen
wie meinst du das?

Ich mag

6. September 2015 um 23:20
In response to lilalu52

Wechselduschen
wie meinst du das?

Kalt und Warm
im Wechsel duschen. Habe heute ein Massierhandschuh geschenkt bekommen kann ich nur weiter empfehlen.

Ich mag

16. September 2015 um 10:52
In response to kessyli

Probier
mal Wechselduschen gegen Cellulite ich massier meine Stellen vorher mit ein Bodypeeling ein. Dann ab unter die Dusche wenn ich damit fertig bin ist meine Hut schon schön glatt und weich. Danach mach ich das Anit Cellulite Gel von bodyvita drauf. Keine Frage: Bewegung ist auch wichtig, wenn es darum geht, den lästigen Dellen entgegenzutreten. Das heißt jedoch nicht, dass du fünf mal die Woche im Fitness-Studio schwitzen muss. Regelmäßige Spaziergänge, und die ein oder andere Tour mit dem Fahrrad lassen sich prima in den Alltag integrieren und unterstützen dich auf dem Weg zu einer glatteren Haut.

Spaziergänge
glaube ich nicht das es hilft Fahrrad fahren da schon ehr. Da straffst du gut dein Hintern und Beine.

Ich mag

17. September 2015 um 19:15

Bellex Panty???
Ist das auch eine Creme?

Ich mag

28. September 2015 um 15:23

Die Frage
ist bleibt die auch weg? Das hört sich so einfach an schreib doch mal wie lange du dafür gebraucht hast?

Ich mag

10. Oktober 2015 um 21:55
In response to jassyw

Sport ist immer gut
um einen kleinen Hintern zu bekommen, rate ich dir dann aber eher dazu joggen zu gehen oder zu schwimmen, denn Krafttraining wird ihn wohl kaum kleiner machen, Dellen sollten bei beidem wieder verschwinden, ich habe meine Dellen damals auch mit Sport in den Griff bekommen und den letzten rest, der durch Sport nicht verschwinden wollte, ist dann dank des Cellulite Gels von Body-Vita weg gegangen. Problem angehen und beseitigen und gut is

Ist die
bei dir komplett weg gegangen?

Ich mag

21. Oktober 2015 um 22:33

Hey
berichte doch mal wie sehen deine Schenkel aus, ist es noch besser geworden?

Ich mag

27. Oktober 2015 um 11:41

Wieder toll
Mit Cremes, Massagen und Ernährungsumstellung kann man die Cellulite nur solange im Zaum halten, wie man diese Umstellungen auch praktiziert.

Kenn eine einfache und preiswerte Methode hier. Diese Methode kommt ohne Operation, Narben und Nebenwirkungen aus.
Sowas ist super und hat bei mir Cellulite dauerhaft beseitigt.

Infos findest du unter


http://0cn.de/keincellulite

1 likes - Ich mag

29. Oktober 2015 um 20:12
In response to hilde160

Bellex Panty???
Ist das auch eine Creme?

Hi,
nein es ist keine Creme sonder eine Hose die extra für Cellulite entwickelt worden ist. Mann sollte die mindestens 8 Std am Tag tragen um ein gutes Ergebnis zu haben und auch regelmäßig. Das gute ist das es nach ner weile das Hautbild deutliche verbessert und wenn man dazu noch Sport macht und sich gesund ernährt hilft es noch zusätzlich.

Ich mag

1. November 2015 um 21:42
In response to sunnygirl108

Spaziergänge
glaube ich nicht das es hilft Fahrrad fahren da schon ehr. Da straffst du gut dein Hintern und Beine.

Du glaubst
gar nicht wenn man jeden tag spazieren geht was das aus macht.

Ich mag

8. November 2015 um 23:01
In response to celina4561

Du glaubst
gar nicht wenn man jeden tag spazieren geht was das aus macht.

Das stimmt
man soll ja auch nicht schleichen beim laufen, man kann ja auch mal etwas strammer gehen.

Ich mag

3. Dezember 2015 um 20:04
In response to lina66633

Die Frage
ist bleibt die auch weg? Das hört sich so einfach an schreib doch mal wie lange du dafür gebraucht hast?

Hi
weiß jetzt nicht an wen deine Frage war aber mit Sport und der Hose ist meine Cellulite besser geworden. Ich trage Sie auch fleißig täglich ob sie ganz weg geht, keine Ahnung aber ich denke man wird nie aufhören mit der Pflege den sobald man aufhört kommt diese wieder oder wird schlimmer. So wie mit Falten usw.

Ich mag

13. Dezember 2015 um 20:05
In response to 30dalina

Hi,
nein es ist keine Creme sonder eine Hose die extra für Cellulite entwickelt worden ist. Mann sollte die mindestens 8 Std am Tag tragen um ein gutes Ergebnis zu haben und auch regelmäßig. Das gute ist das es nach ner weile das Hautbild deutliche verbessert und wenn man dazu noch Sport macht und sich gesund ernährt hilft es noch zusätzlich.

Was viele vergessen
ist das schlechte Ernährung die Cellulite auch fördert also Mädels nicht nur Cremen sondern auch gesund essen und vorallem trinken trinken trinken auch sehr wichtig!

Ich mag

4. Januar 2016 um 17:13
In response to 30dalina

Hi
weiß jetzt nicht an wen deine Frage war aber mit Sport und der Hose ist meine Cellulite besser geworden. Ich trage Sie auch fleißig täglich ob sie ganz weg geht, keine Ahnung aber ich denke man wird nie aufhören mit der Pflege den sobald man aufhört kommt diese wieder oder wird schlimmer. So wie mit Falten usw.

Habe
jetzt schon öfter gelesen das man sich eincremen soll und dann Frischhaltefolie drauf machen soll. Hast du das mal ausprobiert? Wenn ja bringt das wirklich was?

Ich mag

7. Januar 2016 um 14:52
In response to lilalu52

Habe
jetzt schon öfter gelesen das man sich eincremen soll und dann Frischhaltefolie drauf machen soll. Hast du das mal ausprobiert? Wenn ja bringt das wirklich was?

Warum nicht
das machen auch viele wenn sie die Schenkel schmaler haben wollen. Durch die Folie kann die Creme bestimmt besser einziehen und schneller wirken.

Ich mag

7. Januar 2016 um 18:30

Hallo
ich mach einfach Sport überwiegend Beine und Po, dann versuche ich auf Nahrungsmittel und Getränke die Cellulite guten Nährboden bieten zu meiden. Dann nehme ich noch das Anti-Cellulite Gel von bodyvita und trinke viel Wasser. Langsam wird es auch wieder mit der Figur und den Beinen, ich bin ganz zuversichtlich das die Beine bis zum Sommer wieder aktzeptabel aussehen werden,
wenn es so weiter geht

Ich mag

12. Februar 2016 um 22:37
In response to kata77kata

Hallo
ich mach einfach Sport überwiegend Beine und Po, dann versuche ich auf Nahrungsmittel und Getränke die Cellulite guten Nährboden bieten zu meiden. Dann nehme ich noch das Anti-Cellulite Gel von bodyvita und trinke viel Wasser. Langsam wird es auch wieder mit der Figur und den Beinen, ich bin ganz zuversichtlich das die Beine bis zum Sommer wieder aktzeptabel aussehen werden,
wenn es so weiter geht

Hi
ich bin auch fleißig am cremen ich nehme aber noch die Hose dazu. Ich meine das es so noch besser funktioniert.

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Last Author's threads

Beliebteste Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben