Home / Forum / Fit & Gesund / Besenreißer selber Lasern?

Besenreißer selber Lasern?

6. August 2010 um 0:51

Man kann doch bei Otto z.b Lasergeräte kaufen um sich damit Haare dauerhaft zu entfernen.

Mit einem Laser kann man doch auch kleine Äderchen die wie Besenreißer aussehen behandeln.
Wenn der Arzt das macht ,ist das ja ziemlich teuer.
Jetzt überlege ich mir, ob ich mir selber so ein Gerät kaufen soll.Allerdings habe ich da etwas Angst, weil bei mir die Besenreißer oder aufgeplatzen Äderchen, hauptsächlich im Dekolette sind.
Ich habe Angst den Laser da einfach drauf zu halten, weil da ja das Herz drunter ist.Ich weiß nicht wie weit so ein Laserstrahl reicht., ob dadurch das Herz evt. geschädigt werden kann?

Ist hier jemand der schon mal so ein Gerät benutzt hat und sich damit auskennt?




Liebe Grüsse
Mohnbeere

6. August 2010 um 9:08


Ich habe mit solchen Geräten zwar keine Erfahrung, aber ich denke, das ist rausgeschmissenes Geld.

Du glaubst doch wohl nicht, dass die "Lasergeräte" von Otto die Leistung haben, wie die Geräte, die in der Medizin verwendet werden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben