Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmen mit Layenberger - wer macht mit?

Abnehmen mit Layenberger - wer macht mit?

16. Februar 2013 um 16:11

Hallo zusammen!

Die Überschrift sagt ja schon alles. Ab Montag soll es losgehen mit der Layenberger-Diät. Ich bin mir noch nicht ganz sicher wieviele Shakes ich täglich trinken möchte, das muss ich noch für mich herausfinden.
Wer ist denn noch dabei? Oder wer hat bereits Erfahrungen mit den Layenberger-Produkten gemacht?

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten und hoffe die eine oder andere hier zu finden, die auch abnehmen möchte.

Liebe Grüße vom Strampler

Top 3 Antworten

16. September um 9:52
In Antwort auf strampler79

Hallo zusammen!

Die Überschrift sagt ja schon alles. Ab Montag soll es losgehen mit der Layenberger-Diät. Ich bin mir noch nicht ganz sicher wieviele Shakes ich täglich trinken möchte, das muss ich noch für mich herausfinden.
Wer ist denn noch dabei? Oder wer hat bereits Erfahrungen mit den Layenberger-Produkten gemacht?

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten und hoffe die eine oder andere hier zu finden, die auch abnehmen möchte.

Liebe Grüße vom Strampler

Ich find ja abnehmhilfen praktisch, damit konnt auch ich persönlich endlich mal gut abnehmen. Versuchs einfach mal mit so einem mittel, die brennen einem das Fett auch von allein ganz locker runter, ohne viel dafür machen zu müssen.

WIE ABNEHMEN

Bei mir hats sehr gut gewirkt, in nur ein paar wochen gingen 10 Kilo runter, wie von selbst.
 

6 LikesGefällt mir

17. Februar 2013 um 11:19

Hallo
Na ich bin gespannt. Ich würde gerne 4 Kilo in knapp 2 Wochen verlieren. Ich das machbar ist?? Ich hoffe es doch sehr.
Glückwunsch zu Deinen verlorenen Kilos. Fas hört sich doch schonmal toll an!!

Gefällt mir

17. Februar 2013 um 21:23


Ich bin gespannt. Es wäre das erste mal, dass ichs schadf mitm Abnehmen. Aber ich bin sehr motiviert.
Nur Shakes werde ich wohl nicht machen. Ich brauch auch mal was zwischen den Zähnen und sei es Salat oder so.
Ich werde berichten!!

Gefällt mir

5. März 2013 um 7:50

Ich mach mit!
Hallo Mädels,
ich starte ab heute auch durch ..
Bin mir nur unschlüssig wie ich das machen soll.
Hatte bisher das DM Gesunde Plus und da hätte ich 3 Portionen nehmen sollen über den Tag verteilt.
Bin jetzt unschlüssig ob ich mir die volle Dröhnung von 5 Shakes am Tag reinziehen soll?

Auf jeden Fall bin ich positiv überrascht - das Zeug schmeckt seeehr gut! Hab gerade Banane-Quark
So kann ich das glaub echt aushalten

20 kg müssen runter .. chaka!
Liebe Grüße Tatjana

Gefällt mir

10. Dezember 2013 um 10:11
In Antwort auf strampler79


Ich bin gespannt. Es wäre das erste mal, dass ichs schadf mitm Abnehmen. Aber ich bin sehr motiviert.
Nur Shakes werde ich wohl nicht machen. Ich brauch auch mal was zwischen den Zähnen und sei es Salat oder so.
Ich werde berichten!!

Ich schieb mal hoch
Ich fange heute an mit dem turboshaken.
Mein Ziel ist jetzt erstmal 1 Woche. 3 Shakes mit Milch ùber den tag verteilt.
Start heute mit 68,7 kilo. Zielgewicht ist unter 60

Gefällt mir

16. September um 9:52
In Antwort auf strampler79

Hallo zusammen!

Die Überschrift sagt ja schon alles. Ab Montag soll es losgehen mit der Layenberger-Diät. Ich bin mir noch nicht ganz sicher wieviele Shakes ich täglich trinken möchte, das muss ich noch für mich herausfinden.
Wer ist denn noch dabei? Oder wer hat bereits Erfahrungen mit den Layenberger-Produkten gemacht?

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten und hoffe die eine oder andere hier zu finden, die auch abnehmen möchte.

Liebe Grüße vom Strampler

Ich find ja abnehmhilfen praktisch, damit konnt auch ich persönlich endlich mal gut abnehmen. Versuchs einfach mal mit so einem mittel, die brennen einem das Fett auch von allein ganz locker runter, ohne viel dafür machen zu müssen.

WIE ABNEHMEN

Bei mir hats sehr gut gewirkt, in nur ein paar wochen gingen 10 Kilo runter, wie von selbst.
 

6 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben